bage plastics.

SYNONYM FÜR NACHHALTIGEN
POST-CONSUMER-KUNSTSTOFF.

Was 2011 als kleiner Handelsbetrieb für Kunststoffe gegründet wurde, hat sich im Laufe eines Jahrzehntes zu einem der führenden Unternehmen entwickelt, wenn es um recycelte post-consumer Kunststoffe geht: die bage plastics GmbH, mit Hauptsitz in Oberösterreich. An drei Standorten erzielt das Unternehmen  mit 140 Mitarbeitern einen Umsatz von 30 Millionen Euro.

30.000 Tonnen Granulat jährlich

Recycelt werden jährlich an die 6,5 Millionen Kühlschränke. Geliefert werden die Altgeräte aus ganz Europa. In geschredderter Form. Mittels eigens entwickelter Technologien und Prozesse werden heute rund 30.000 Tonnen an hochwertigem Kunststoffgranulat in Deutschland und Österreich hergestellt. Und in die ganze Welt geliefert.

Auf die Produkte von bage plastics vertrauen Weltmarktführer unterschiedlicher Branchen. Denn sie wissen: die Qualität der Rezyklate stimmt.

Nachhaltigkeit, Forschung und Entwicklung

Trotz allem Erfolg, wird besonderes Augenmerk auf die Bereiche Forschung und Entwicklung  gelegt. Stets mit dem Ziel, Ressourcen noch mehr zu schonen, den CO2-Fußabdruck durch bage plastics Kunststoffe weiter zu reduzieren.

„Die Sorge um das Weltklima lässt das Bewusstsein für Recycling steigen“, argumentiert Geschäftsführer Philipp Baum. „Und für Recycling ist Kunststoff perfekt. Kein anderes Material lässt sich so oft im Kreislauf führen. Kunststoff ist für viele Produkte ohne Alternative, durch nichts zu ersetzen und dadurch extrem kostbar“, plädiert Philipp Baum für eine möglichst lückenlose Wiederverwertung.

Maßgeschneiderte Lösungen

Mittlerweile ist das Unternehmen für seine kundenorientierten, maßgeschneiderten Lösungen für unterschiedliche Anwendungen bekannt. Extrusionslinien können an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Rezepturen nach Kundenwünschen verändert werden.

bage plastics.

UNTERNEHMENS­PHILOSOPHIE UND WERTE.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, unseren Kunden Kunststoffregranulate in höchster, gleichbleibender Qualität anzubieten. Unsere Qualitätsgrundsätze beschreiben unsere Unternehmenskultur und die Art und Weise, wie wir unsere Ziele erreichen: 

Kundenbindung

Unsere Kunden sollen unsere Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit in der täglichen Zusammenarbeit schätzen und uns als fixen Lieferanten aufnehmen.

Nachhaltige Partnerschaften

Unsere Lieferanten sollen uns als zuverlässigen und sicheren Partner gerne beliefern. Wir stellen unseren Lieferanten dieselben höhen Qualitätsansprüche wie an uns selbst.

Mitarbeiter im Fokus

Unsere Mitarbeiter sollen gerne für bage plastics arbeiten und den offenen und familiären Umgang schätzen. Gegenseitiger respektvoller Umgang ist Voraussetzung für langfristigen Erfolg. Unsere Mitarbeiter sollen sich als Teil der bage Familie fühlen und auch selbständig Veränderungen und Verbesserungen anregen. Jeder Einzelne ist ein wichtiger Teil des Erfolgs.

Kontinuierliche Verbesserung

Verbesserungen sollen von jedem Mitarbeiter angeregt werden. Jede umgesetzte Verbesserung sichert unsere Position am Markt um konkurrenzfähig zu bleiben und auch in der Zukunft einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten.

Innovationskraft

Gewinne verbleiben zu großen Teilen im Unternehmen und dienen der Investition in die Zukunft. In einem kompetitiv stark wachsenden Umfeld sind Investitionen unabdingbar, um auch morgen noch konkurrenzfähig zu sein.

Qualitätsmanagement

Unsere Prozesse und Richtlinien basieren auf internationalen Standards, Kundenanforderungen, unserem Wissen und unseren Erfahrungen. Ihre Einhaltung ist die Grundlage für unsere Qualität.

Unser Verhaltenskodex

Als international agierendes Unternehmen ist verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln gegenüber den Geschäftspartnern und unserer Umwelt entscheidend, um langfristig vertrauensvolle Partnerschaften mit Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und weiteren Partnern aufzubauen.

Der bage plastics Verhaltenskodex fasst wichtigen Grundregeln und Prinzipien als Orientierungsrahmen in einem Dokument zusammen, die für uns schon heute wie auch in Zukunft verbindlich sind. Diese Grundregeln stellen einen Anspruch an uns selbst, und sind zugleich ein Versprechen für ein verantwortungsvolles Verhalten gegenüber Geschäftspartnern und der Umwelt, so wie im Umgang miteinander innerhalb des Unternehmens